Bachelor-/ Masterstudentin im Rahmen der Entwicklung eines gewichtsoptimierten Achsgetriebegehäuses für Gleisbaumaschinen mit Unterstützung der Finiten-Elemente-Methode - S7 Rail

Bachelor-/ Masterstudent

Bachelor-/ Masterstudentin im Rahmen der Entwicklung eines gewichtsoptimierten Achsgetriebegehäuses für Gleisbaumaschinen mit Unterstützung der Finiten-Elemente-Methode (m/w/d)

Laakirchen oder LinzBachelor-/Masterarbeit

Aufgaben

  • Erstellen der Fahr- und Betriebslastfälle auf Basis von Messdaten und normativen Vorgaben
  • Analyse des bestehenden Getriebegehäuses mittels FEM
  • Erarbeiten von konstruktiven Vorschlägen oder Optimierungsmaßnahmen sowie die Auswahl einer geeigneten Produktionstechnologie (z.B. Schweißen oder Gießen).
  • Unterstützung bei der Ermittlung der Produktionskosten
  • Dokumentation und Präsentation der Berechnungs- und Entwicklungsergebnisse

Anforderungen

  • Kenntnisse in der FEM-Simulation, Festigkeitslehre und Mechanik
  • Analytisches Denken
  • Freude am Entwickeln von Leichtbau-Konstruktionen

Wir bieten

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Aufgabenstellungen
  • Bruttomonatsgehalt € 1.500, –
  • Spannende Perspektiven für Ihre berufliche Zukunft
  • Dienstort Laakirchen oder Linz

Im Rahmen der Bachelor-/Masterarbeit soll neues Getriebegehäuse eines schaltbaren Achsgetriebes entwickelt werden. Neben der mechanischen Funktionalität gibt es weitere Randbedingungen wie z.B. Gewicht, Bauraum (Fertigungs-) Kosten.

Bei Interesse an einer zukünftigen Karriere bei system7 schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit Foto an erika.gaffga@s7-rail.com